Unify Teilnemer / Voice Lizenz

Teilnehmer / Voice-Lizenzen Unify & Telekom FX

Unify Teilnehmer/Voice-Lizenzen 

Alle an der Telefonanlage Unify X1/3/5/8 angeschlossene Teilnehmer benötigt eine Teilnehmer-Lizenz. Diese Lizenz wird der Nebenstelle des Teilnehmers über das WBM fest zugeordnet. Die Teilnehmer Lizenzen beinhalten die umfangreiche Sprachfunktionalität von OpenScape Business. Für alle UC-Lösungen, UC Smart oder UC Suite Anwendungen ist eine weitere Lizensierung nötig.

Fragen zu diesen Lizenzen? Wir beraten Sie gern, tägl. von 10-22 Uhr unter +49.30.5050 8080.

Unify Basislizenz Unify OpenScape, Telekom Octopus FX

Unify Basislizenzen

Die Basislizenzen erlauben die generelle Nutzung des Kommunikationssystems und dienen als Basis für alle weiteren Lizenzen. Interne Telefonie und Notbetrieb ist ohne Basislizenz möglich.
Folgende Basislizenzen stehen zur Verfügung:

System Base X1 (nicht in den Modellen X3/X5/X8/S einsetzbar)
Für die Freischaltung des V1-Funktionsumfangs von OpenScape Business X1

  • L30250-U622-B622 – OpenScape Business V1 X1 Base
  • L30250-U622-B632 – OpenScape Business V1 X1 Base inkl. 2x SIP Trunks
  • L30250-U622-B641 – OpenScape Business V2 X1 Base

System Base X3/X5/X8/S (nicht im Modell X1 einsetzbar)
Für die Freischaltung des V1-Funktionsumfangs von OpenScape Business X3/X5/X8 mit oder ohne UC Booster (Application Board oder Application Server) oder
OpenScape Business S enthält die Lizenz OpenDirectory Base für die Nutzung von Open Directory Service (ODS). Damit können die UC Suite oder UC Smart mit einer externen Datenbank verbunden werden.

  • L30250-U622-B570 – OpenScape Business V1 Base
  • L30250-U622-B631 – OpenScape Business V1 Base inkl. 2x SIP Trunks
  • L30250-U622-B640 – OpenScape Business V2 Base

Alle Anlagen, Telefone, Baugruppen, Kabel und sämtliches Zubehör und Lizenzen halten wir ständig für Sie am Lager bereit.

Wir beraten Sie gern, tägl. von 10-22 Uhr unter +49.30.5050 8080.